Als Hochzeitsfotograf Brandenburg im Lakeside Burghotel

Hochzeitsfotograf Brandenburg: Englicher Stil im Lakeside Burghotel
Ich habe im Rahmen meiner Arbeit als Hochzeitsfotograf Brandenburg von vielen Seiten kennengelernt – aber manchmal werde selbst ich von der Kreativität und dem Einfallsreichtum der Mark überrascht. So etwa bei meinem ersten Besuch des Lakeside Burghotel in Strausberg, wo nur einige Kilometer von der Berliner Stadtgrenze ein englisches „Castle“ auf Besucher, Brautpaare und Hochzeitsgäste wartet. Und wer es besonders eilig hat, der kann sich gleich per Helikopter einfliegen lassen: Das wahrscheinlich einmalige Schloss bietet einen Shuttle-Service von Flughafen Schönefeld an – Limousine und Hubschrauber für den schnellen Luftweg inklusive.

Hochzeitsfotos_Brandenburg-2-2Natürlich sind es in Wahrheit nicht die Engländer, die hier im frühen Mittelalter in der Mark Brandenburg gelandet sind und ihr eigenes kleines Königreich errichtet haben. Hinter dem einmaligen Ensemble steht vielmehr ein mehrfach von renommierten Institutionen wie dem Michelin Guide oder dem Feinschmecker Magazin ausgezeichnetes Konzept, das das Lakeside Burghotel mit seinem „Royalen“ Restaurant zu einem wahren Magnet für Genießer, Ausflügler und auch Besucher des Burgtheaters gemacht hat. Mit dessen Hilfe wurde das ehemalige Schützenhaus Schritt für Schritt in eine mittelalterliche Burg zu Artus Zeiten verwandelt, wobei die Gäste den Luxus und den Komfort der modernen Zeit inklusive Spa, Wellness, Sauna in unterschiedlichem Stil, WLAN und großem Swimming Pool selbstverständlich nicht missen müssen. Gleichzeitig bietet das Etablissements Einrichtungen wie einen unterirdischen Rittersaal, durch die selbst für den erfahrenen Hochzeitsfotograf Brandenburg in einem völlig neuen, ungewohnten und zugleich reizvollen Licht erstrahlt.Hochzeitsfotos_Brandenburg-2

Zu der Atmosphäre trägt auch die Umgebung bei. In dem näheren Umkreis findet sich nicht nur ein glasklarer Stausee, der in den Sommermonaten zum Baden einlädt, sondern auch weite, urzeitliche Wälder und ausladende Landschaften. Dadurch ergibt sich eine exzellente Gelegenheit zum Feiern zwischen Natur, moderner Infrastruktur, kulinarischen Genüssen und einem einzigartigen Ambiente nahe der Hauptstadt, die auch unsere beiden Kunden Julia und Carsten – und mich als Fotografen – vollständig überzeugte. Und das Lakeside Burghotel macht es seinen Besucher wirklich einfach, sich für diese Hochzeitlocation in Brandenburg zu entscheiden. Es bietet sowohl Komplettpakete wie ein individuelles Arrangement an und bietet in allen Belangen und Fragestellungen eine ausgezeichnete persönliche Betreuung, um den Tag der Trauung so romantisch und komfortabel wie möglich zu gestalten. In den Veranstaltungsräumen finden problemlos bis zu 200 Gäste Platz – bei höherem Andrang kann auf das Amphitheater oder den Burggarten zurückgegriffen werden.Hochzeitsfotos_Brandenburg-1-2

Das letzte Mal durfte ich das Burghotel im Rahmen einer Winterhochzeit besuchen, die in diesem besonderen Umfeld einen ganz eigenen Charme entwickelte. Viele Paare unterschätzen den Charme der „kalten Jahreszeit“, die zugegeben einige Einschränkungen beispielsweise in der Mode mit sich bringt, dafür aber an vielen Tagen durch Atmosphäre und häufig auch dem Wetter zu bezaubern weiß. Leider ergibt sich für mich selten die Gelegenheit, als Hochzeitfotograf Brandenburg und eine weiß verschleierte Braut im Schneefall aufzunehmen – falls sie sich jedoch bietet, sprechen die Aufnahmen für sich. Eine ähnliche Symbiose zwischen Himmel und Erde, Mensch und Natur ist nur selten zu erreichen und häufig genug klart sich in kurzer Zeit das Wetter wieder auf, um weitere Fotos in der kontrastreichen Wintersonne zu ermöglichen.

Englische Zurückhaltung, kultiviertes Auftreten und zugleich kreatives Denken und Risikobereitschaft – bei dem Lakeside Burghotel ist diese Mischung ausgezeichnet aufgegangen. Mich als Hochzeitfotograf freut natürlich insbesondere die ausgezeichnete Kulisse und die Detailfreudigkeit, mit der jede Veranstaltung in das gewünschte und individuelle Licht gerückt wird. Aber darüber hinaus schätze ich das Burghotel auch für andere Eigenschaften – ausgezeichneten Service, exzellenten Komfort und die – falls erwünscht – extrem schnelle, komfortable und nahezu einzigartige Anreise.

Advertisements